AD-Systeme von AirMed PLUS setzen Wissenschaft und Technik um

Wie ist die Lautstärke der Systeme zu bewerten? Was bedeutet „Air-Shifting“? Wie ist ein Haftreibungskoeffizient von μ=0,75 zu bewerten? Warum gibt es Druckentlastungsklassen und wie werden diese bestimmt? Welche Prüfvorschriften sind für die Erteilung der Hilfsmittelnummer vorgeschrieben und was steckt dahinter? Wie erlange ich 100%igen Feuchtigkeitstransport? Welche Eigenschaft bringt ein Dreikammer-System gegenüber einem Zweikammer-System mit sich?

Lassen Sie sich erklären, worauf es bei Anti-Dekubitus-Systemen ankommt!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.